Sonntag, 10. Juli 2011

Spiralen-Top

Angefangen hat es mit einer Anleitung für ein Tuch aus
aneinandergestrickten Spiralen.
Das Muster hat mir sehr gut gefallen aber ich bin nicht
wirklich eine Tuchträgerin.
Trotzdem habe ich einfach mal angefangen zu stricken
und habe die Spiralen in der Runde geschlossen.














Was nun? Einfach über einen Pulli anziehen?

















Fand ich schon mal gut aber ich wollte ein Top
daraus machen.


Beim letzten Strickabend habe ich einfärbige rote Wolle
mitgenommen und so sah es dann aus.

















Und heute ist es endlich soweit.
Das Top ist fertig und ich freu mich riesig!





Kommentare:

yogiela hat gesagt…

tolle Idee,
sieht gut aus.
einen schönen Sonntag wünsch ich dir.
Elfi

Perlentick@koeln.de hat gesagt…

Wow, das Top sieht superklasse aus und die Idee ist wirklich spitzenmässig. Mal was ganz anderes!!!

LG Ruth

Farmgirl hat gesagt…

Wow das Top ist super schön geworden.

Lg Alexandra

Dinkelhexe hat gesagt…

Supertoll! Eine großartige Idee
lg Renate

Woll-Land hat gesagt…

danke an euch alle!
das nächste top ist schon auf den nadeln und es spuken immer mehr neue ideen und farbkombis in meinem kopf herum :-)
liebe grüße
martina

Moni hat gesagt…

Hallo moin!
Tolle Umsetzung!
Woher hast Du die Anleitung für die Spiralen? Oder hast Du dafür irgendwo eine eigene Anleitung stehen, die ich nur noch nicht gefunden habe? Ich würde das gern aus Resten nachstricken!

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.