Montag, 11. Juni 2012

"Perlen"-Lieferung

Heute kam ein schweres Paket bei mir an. Von meiner Schwester in Ecuador!
Sie hat mir wunderschöne Samenperlen geschickt, viele davon naturbelassen, einige gefärbt.
Ich kenne die Perlen schon, denn von ihren letzten Reisen nach Ecuador hat sie mir schon welche mitgebracht.
Nun habe ich so viele, dass einige davon in den nächsten Tagen in den Shop wandern werden denn die machen sich auf etwas Gestricktem sicher ganz toll.
Hier einige Fotos:






Kommentare:

Karin aus Ö hat gesagt…

wow die sehen klasse aus - vor allem die naturbelasssen braunen - Toll! ich wußte gar nicht das du eine schwester hast
lg karin aus ö

yogiela hat gesagt…

das lädt so richtig zum Reingreifen ein.
liebe Grüße Elfi

Rosalie hat gesagt…

Hey Du,
hab Dich hier grad zufällig entdeckt und freu mich immer im Bloggerland andere Kreative und vor allem Wollsüchtige zu entdecken. Die Perlen sind auch wunderbar, ein richtiger Schatz.
Dein Blog gefällt mir sehr gut und ich komm gern wieder vorbei.
Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

Woll-Land hat gesagt…

@yogiela: meine tochter und ich vergraben ständig unsere hände in den perlen :-)
@rosalie: hallo, freut mich, dass du zu mir gefunden hast :-)