Mittwoch, 25. September 2013

"Malstunde"

Manchmal kommen Menschen in meinen Laden mit Wünschen,
die für mich eine große Herausforderung werden.

So auch Barbara.
Vor ein paar Wochen kam sie zu mir und erzählte mir,
dass sie das Tuch "Aurinko" gerne in naturweiss stricken
möchte und das fertige Strickstück dann in Herbstfarben
bemalen möchte.
Coole Idee, hab ich mir gedacht.

Gestern haben wir das Projekt "Malstunde" dann gestartet.
Wir waren aufgeregt und haben uns mal Ideen geholt bei diesem Foto. 

So sah das Tuch in naturweiss aus

Und dann ging es los...
Der erste Pinselstrich

Und so gings Stück für Stück weiter


Hier sind wir schon enspannt,
das Ergebnis gefällt uns sehr gut 


So sah das Tuch aus bevor es ins Backrohr zum Fixieren kam.

Liebe Barbara,
danke nochmal für den aufregenden und schönen
Vormittag, es hat sehr viel Spaß gemacht!

Ein Foto vom fertig getrockneten und gespannten Tuch kommt noch!

Kommentare:

Maria Steiner hat gesagt…

tolle idee - und es ist wunderschön geworden!

Karin aus Ö hat gesagt…

wow klasse...geniale idee!
lg karin aus ö

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Beeindruckend!

Mary hat gesagt…

Das Tuch ist ja der Hammer! Wunderwunderschön! Eine so tolle Idee!
LG Mary

Lisa hat gesagt…

Super!! Genial gemacht und eine Wahnsinnsidee!! Gratulation!

Claudia hat gesagt…

wow - sieht das klasse aus - ich bin beeindruckt
lg Claudia

Doris hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee, will auch so ein Tuch, nur mit anderen Farben! Bitte! Voll cool.
Lg Doris