Donnerstag, 11. Februar 2010

Die Zebras sind los!

Ich bin durch und durch ein schwarz-Fan und habe schon lange eine Färbung im Kopf bei der ich schwarz mit grellen, bunten Farben mische.
Nach einiger Grübelei enstanden nun die "Fruchtzebras"!



Tja, so viel zur Idee, aber wie soll die Wolle dazu ausschauen?
Es wurde gefärbt...getrocknet...angestrickt...und so sehen nun die "wilden", "zahmen" und "lustigen" FruchtZebras aus:



Wer Lust auf etwas Fruchtiges hat, kann hier rein schauen!

Und noch etwas Neues gibts im Woll-Land: eine neue Merinowolle, sehr weich und kuschelig, in harmonischen Färbungen hier zu finden!

Viel Spaß beim Stöbern wünscht euch
Martina

Kommentare:

Eva-Maria hat gesagt…

Hallo Martina,

Ein wirklich witzige Idee!Kann mich gar nicht entscheiden,ob wild,zahm oder lustig *ggg*

Liebe Grüße
Eva-Maria

Noch eine Gabi hat gesagt…

Liebe Martina!
Das eine Paket ist endlich angekommen (ein Hoch auf die Post) und ich hab eine riesen Freude damit und dann stellst auch schon wieder so tolle neue Stränge ein! GEHT JA GAR NICHT!! Mir wird sicher bald der Laptop weggenommen, damit ich nix mehr kaufen kann. ;) Herrliche neue Farben und das Himbeerzebra würde hier herrlich herpassen....
Freu mich schon auf das 2. Packerl. LG, Gabi

juliacorte hat gesagt…

Geniale Idee - und die zahmen Zebras gefallen mir am besten.
Liebe Grüße, Ulrike

Claudia hat gesagt…

Hallo Martina,
die Zebras sind der Wahnsinn- der Apfelzebra trifft genau auf mich - ich weiß es!!
lg Claudia