Dienstag, 29. Mai 2012

Runter mit der Wolle...

...hieß es heute Früh für unsere Alpakas.

Nicolai ist ruhig gestanden und das Scheren ging gut voran.



Auch die Zehennägel werden geschnitten.

Ceno zog wie immer das Liegen vor.


Irgendwann ist aber auch der Bauch dran und weil er nicht freiwillig steht, müssen wir ihn heben. (Schaut wilder aus als es ist!)

Endlich fertig!

Nach 1 1/2 Stunden gehts wieder zurück auf die Weide!

Nun werde ich mal Wolle sortieren, auflegen zum Trocknen (gestern musste es ja noch unbedingt regnen!) und teilweise waschen.
Ich freu mich!


Kommentare:

wollkisterl hat gesagt…

Dafür sinds jetzt wieder fesch! Der 2. erinnert mich an eines unserer Schafe ;)
lg Elke

Wollhexchen hat gesagt…

Ich finde Alpakas sowas von klasse. Wenn ich könnte, ich glaub, ich hätte auch welche. Deine Wolle ist auch der Hammer!

Woll-Land hat gesagt…

@wollkisterl: ja, er hat auch den charakter eines schafes :-)

@wollhexchen: danke!

liebe grüße
martina