Dienstag, 17. Mai 2011

Scheren

Am Freitag wars wiedermal so weit.
Die Alpakas wurden geschoren und ich bade jetzt in Wolle!


Cäsars Wolle war so dicht, dass das Messer danach ganz stumpf war!
















Nicolai hat wie immer die längsten Wollfasern gehabt!

















Unser bequemer Ceno hat das Liegen bevorzugt! 
















So sehen sie jetzt aus :-)
Wieder sehr gewöhnungsbedürftig!


Auch unseren Ziegen gehts gut!
Sie laufen und hüpfen schon wie wild über die Weide,
knabbern schon am Gras herum und auch sonst an allem
was sie erwischen...Jeans, Jacken, Schuhbändern, Strickzeug...



Kommentare:

Farmgirl hat gesagt…

Herrliche Bilder. Die Alpakas sehen total süß aus.

Claudia hat gesagt…

Hallo Martina,
süß sind sie ja die Beiden - bin schon gespannt auf die Wolle ;-))
lg Claudia

Dinkelhexe hat gesagt…

Wunderschöne Bilder ... Du hast das Paradies auf Erden ;o)
Liebe Grüße von Renate

VeloCC hat gesagt…

Ich wuerde so gerne vorbei kommen und auch ein Wollbad nehmen....

Woll-Land hat gesagt…

danke für eure lieben kommentare!
ich weiß schön langsam nicht mehr wohin mit der vielen wolle :-)
wird wohl endlich zeit für einen zubau!
liebe grüße
martina

retriever hat gesagt…

Sehr shöene fotos ziegen, Liebe Grüss aus Belgie

Charlie hat gesagt…

woher hast du die alpakas

Woll-Land hat gesagt…

@charlie: schic mir doch bitte eine PM!
lg
martina